WhatsApp bekommt eine API ❤

Oh ja! Richtig gehört! Auf einer Messe hat WhatsApp bekannt gegeben, im neuen Jahr für Unternehmen attraktiver werden zu wollen. Man möchte, dass Unternehmen ab demnächst WhatsApp für den Kundenservice benutzen. Dies sei total Benutzerfreundlich und würde zudem die Kosten senken (weil wegen 1 Mrd. Nutzer und so), außerdem sei es innovativ, da man so auch Bilder, zum Beispiel Screenshots von Problemen oder Bugs versenden kann. Ich weiß nur eins: Eine API wäre echt ziemlich cool. Vielleicht wird es ja nicht nur möglichkeiten für Unternehmen, sondern auch für Entwickler geben. Der Traum wäre es natürlich, auf Nachrichten und Chatverläufe zugreifen zu können, dann könnte man die Sachen, die man früher nur per SMS machen konnte, auch mit WhatsApp machen.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

HD44780-Displays und Arduino: Individuelle Zeichen erzeugen

Ach ja, es war einer der ersten Beiträge auf wiefreak.de: Jener Beitrag, in dem ich beschrieb, wi...

WhatsApp: „FixedSys“-Konsolenschriftart verwenden

Mal wieder legt WhatsApp kräftig nach, und hat WhatsApp still und heimlich mit einer weiteren Textf...

VR mit der Google Cardboard 😍

Vor einiger Zeit habe ich mir eine Google cardboard gekauft. Das ist schon relativ lange her. Ich ha...