Unity – Professionelle Spiele programmieren – und das Gratis !?

Ich war neulich beim SAE-Institut in Leipzig, und da habe ich erfahren, das Unity eine der größten und weitverbreitetsten Spiele-Engines gehört. Mit ihr kann man Spiele für fast jede Plattform rausbringen, und das nackt gratis! iOS, Android, PS3, PS4, XBox One, XBox 360 und viele weitere gehören zum Reportoire. Und ihr werdet es nicht glauben: Es ist echt scheiße einfach! Ich habe in 5 Minuten ein Spiel erstellt, bei dem man tamponähnliche Objekte auf eine hüpfende Wand abfeuert. Ich weiß – professionellstes Spiel eva! Jedoch kann man (ab ich gehört) mit Unity auch sinnvolle Spiele machen. Im gegenteil, einige der größten spielehersteller setzen auf Unity. Viele Spiele-Apps heutzutage sind mit Unity programmiert. Das kann man daran sehen, das vorallem weniger bekannte Spiele of einen „powered by Unity“-Splashscreen haben.

Ich jedenfalls werde euch über meine Fortschritte informieren und vielleicht folgt ja auch das ein oder andere Tutorial. 🙂

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Warum die WLAN-Funktion aus dem Android Wear-Update nicht auf allen Smartwatches funktioniert

Android Wear bekam durch das Update auch die Funktion, sich über das WLAN-Modul mit einem WiFI-Netz...

Watchmaker: Übersicht über die neuen „Device“-Variablen

Hallo, heute nur einmal die neuen Variablen aus der genau so neuen "Device"-Sparte, die mit dem l...

Android Wear – Screenshot der Uhr erstellen

Neben der Funktion, sein Watch face als Schrägbild zu exportieren, bietet die Android-Wear-App die ...