NFC-Anwendungsmöglichkeiten für den alltag

Nun hat man sich bei Amazon für 20 Euro 20 NFC Tags gekauft, ist stolz darauf, dass man offensichtlich sparen konnte. Doch dann wird einem Schlagartig klar, dass die ganze sparerei gar nichts wert ist, wenn man von den 20 NFC-Tags nur 3 benutzt. Keine Sorge, in diesem Artikel zeige ich euch, wie ihr auch für die letzten 17 Tags Verwendung findet.
(Hinweis: In diesem Artikel wird die App „Trigger“ verwendet. )

Tag Nr. 4: Bad
Vor meiner Dusche steht ein kleines Tischchen. Lege ich mein Handy vor dem Duschen darauf, schalten sich System- und Alarmlautstärke auf laut, damit ich auch beim Duschen Benachrichtigungen hören kann.

Tag Nr. 5: Frühstückstisch
Lege ich zwischen 6 und 7 Uhr („Trigger“ gibt auch in der Free-Version die Möglichkeit, den Trigger zeitlich einzuschränken) mein Handy auf den Küchentisch, so wird m.n24.de aufgerufen. Das ist wie die Zeitung am Frühstückstisch, nur mit NFC, was es 20% cooler macht.