Microsoft Game DVR: Plötzlich keine Korrekte Hardware mehr?

Kurz für alle, die dass Problem haben, dass Microsofts Game DVR plötzlich der Meinung ist, ihr hättet nicht die korrekte Hardware zum Aufnehmen von Videos, obwohl ihr sie früher hattet. 

Es hilft, einen Blick in den Task Manager zu riskieren, und dort den Prozess „gamedvr.exe“ zu beenden. Danach, aber spätestens beim Neustart dürfte sich das Game DVR wieder verwenden lassen. 

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Alle auf dem Computer gespeicherten Passwörter auslesen [Adventskalender Tag 10]

Hallo, heute nur kurz ein kleines Tool vorgestellt mit dem ihr alle Passwörter, die in eurem Comput...

Windows 7, 8 und 10: Versteckten System-Zugang freischalten

Wenn man sich einen Virus eingefangen hat, der einem den Zugriff auf bestimmte Programme verweigert,...