Google Chrome – Mobile Datennutzung reduzieren

Für alle, die Chrome mobil nutzen und ihre Datennutzung reduzieren wollen, bietet Chrome eine Möglichkeit die Datennutzung um fast 30 Prozent zu verringern. Bei dieser Methode wird eine Website erst von einem Google Server abgerufen und komprimiert und dann komprimiert an das Smartphone geschickt. Das geht aber nur mit seiten die nicht verschlüsselt sind da Google eine verschlüsselte seite nicht lesen kann.

Um die Einstellung zu aktivieren, geht in Chrome mobile auf Einstellungen>Bandbreitenverwaltung und selbst hier den Schalter auf AN.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Ein Erlebnissbericht: 4 Jahre bei Jugend Debattiert

Dieser Text erschien in dieser Form auch in der Broschüre des Philanthropinum von 2017. Kauft euch ...

#Ohne Worte 9

...

Ohne Worte #7

...